Handbleisatz

Handbleisatz (oder auch nur Handsatz) beschreibt das älteste Verfahren zur Herstellung von Druckstöcken, mit beweglichen und einzelnen Lettern. Die Bleilettern werden von einem Handsetzer einzeln aus dem Setzkasten in einen Winkelhaken gelegt, sodass eine Schriftzeile entsteht. Die Gesamtheit dieses Vorganges wird Handsatz genannt.

Setzgasse

Hier ist noch Platz für etwas Text. Gerne auch zweizeilig.

Setzgasse